Happy first Birthday!


Alma wird heute 1 Jahr alt đŸ„ł Mit ihr war es wie so oft im Leben: ich habe etwas völlig Anderes gesucht und das Beste gefunden. Ich mochte die Idee eines Therapiehundes als ErgĂ€nzung zu den Pferden schon lange. Gleichzeitig wollte ich aber ein kleines StĂŒckchen Welt retten. Also sollte es ein Hund aus dem Tierschutz werden, dennoch klar im Kopf, offen, kontaktfreudig, fröhlich.


Dann saß da beim ersten Termin im Tierheim Oelzschau die 5 Monate alte Emilia - ehemaliger rumĂ€nischer Straßenhund aus Europas grĂ¶ĂŸtem Tierheim, geduckt mit eingezoger Rute, ausweichendem Blick und nicht bereit, auch nur einen einzigen Schritt mit uns Fremden mitzugehen. Zack, verliebt. Nehm ich đŸ™‹â€â™€ïž Beim dritten Besuch fraß sie endlich einige meiner Leckerlis und schenkte mir ein paar gemeinsame Schritte vorm Tor. Beim siebenten Treffen nahm ich sie mit heim und taufte sie Alma. Fremde waren gefĂ€hrlich, schnelle Bewegungen, alles von oben Kommende, Dunkelheit, laute GerĂ€usche, große Hunde. Alma hatte wohl keinen schönen Start ins Leben gehabt.


Pferde und Autofahren waren von Anfang an ok. Thank god! Mittlerweile haben wir einander seit 6 Monaten und alle Baustellen haben sich zumindest verbessert. Das Wichtigste: da ist endlich Fröhlichkeit im Hund ❀ Vom Therapeutenteam sind wir meilenweit entfernt, aber darum geht es gar nicht mehr. Ich hab jetzt einen partner in crime und wĂŒrde sie fĂŒr nichts auf der Welt wieder hergeben.

24 Ansichten

Folgen Sie mir auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - White Circle

​© 2020 by Reittherapie MĂŒller

​

Reittherapie und Therapeutisches Reiten in Sachsen